I'm back

Hallo ihr daheimgebliebenden,

ich bin ja jetzt 17 und dadurch lötzlich total erwachsen. Also so erwchsen wie meine Geurtstagsparty war :D zuerst haben wir einen Pinada zerschlagen (Anm.: Pinada ist eine mexikanische tradition, bei der man einen aus Pappe hergestellten und mit Süßigkeiten gefülltes Ding an einer Schnur aufhängt. Dann verbindet man jemandem die Augen, dreht ihn ein paar Mal um die eigene Achse und drückt ihm/ihr einen Knüppel in die HAnd, mit der er dann auf den armen Pinada einschlägt. Dabei zeiht eine andere PErson an der Schnurr, sodass man blind in der Luft rumfuchtelt) Hat auf jeden Fall sau Spaß gemacht. Die Bilder dazu kommen später, weil die auf Cesar's Cam sind (mich hat total geschockt, dass seine Eltern NUR Spanish sprechen. Mehr als HEllo, Goodbye and Hunger können die wirklich nciht). Danach ganz viel gegessen, Karten gespielt, wobei dabei alles durhc die gegend geflogen ist (ich hab Wasser in den Ausschnitt bekommen) und so weiter... richtig lustig. Wie schon gesagt, einem 17ten Geburtstag angemessen :D

Schule läuft momentan auch ganz gut. Shaw ist immer noch Schwul. Nachdem mir alle gesagt haben, dass die eine LEhrerin eine Ex-Pornodastellerin ist, wurde mir heute endlich die Wahrheit von Luis gesagt. Er und sein Bruder haben einfach mal das Gerücht in die Welt gesetzt und durch den ganzen Gossip hat'S irgendwann die ganze Schule geglaubt.  Und das tut ´sie immer noch, weil es ja nur zwei Personen an der Schule gibt die die Wahrheit kennen (so viel sei verraten, ich bin eine davon)...

Meine Zeit an den nachmittagen ist eigentlich immer verplant. Kaum Zeit da mal was für Schule einzuplanen. Ich hab nur momentan ein Problem: Diese Wochen sind die Abschlussarbeite fürs erste Semester und mogen ist die letzte in American Government. Und Cindy geht jetzt davon aus, dass ich die total auf die Reihe bekomme, aber ich habe keinen Plan! Gestern hat sie mir nämlich auf dem Weg zur Schule mitgeteilt, dass wir ein 4-H meeting haben (Anm.: immer richtig langweilig, nur dumme Leute, wird nur geredet über 2 Stunde, eine von den Sachen, die ich hier wirklich nicht leiden kann...). Auf jeden Fall wollte ich da NICHT hin. Also ich mein wirklich nicht. Diese ansage hat mir den kompletten Morgen versaut, weil ich ja eigentlich meien Freund eingeplant hatte, der nach Baskettball training rüber kommen wollte. Auf welche Idee kam ich daher? Richtig, erzählste Cindy, dass ich mit meinem Freund für American Government lerne. Das war der einzige Grund, der ihr nur ansatzweise schlagfertig genug war, dass ich nicht zu dem Scheiss meeting muss. NAch langem auf Cindy einreden hat es auch funktioniert und ich war gerettet (meine Argumente: sie ist schld, wenn ich den test versaue; heute (also der andere tag vor dem test) hat Luis ein game (Lüge), also könne wir nur da lernen; schule steht über 4-H)... war am Ende auch viel besser mit meinem Freund. ICh mein wir waren bei Roundtable essen, ich konnte eben noch den rest für mein secret sanat ding besorgen UND wir haben uns tolle filme angeschaut. Nur jetzt denkt die ja wirklich, dass ich gelernt habe...

In Amerika ist Hautfarbe und herkunft wirkliche eine wichtige Sache. Normalerweise wird hier nur in gruppen abgehangen, die alle die selbe 'Raase' ahben (so nennen die das hier immer noch). Die nehmen das hier sehr ernst und man muss auch wissen was man ist. Ich ´mein auf meinem Stundepaln stand auch: Name, Alter, Jahrgang und Rasse. Nur durch Sport wird das hier so ein bisschen gemixxt. Dann stehen halt auch die Footballer zusammen usw., aber sonst... Manchen sehen das auch gar nict gerne, wenn sich Leute durchmixxen. Zum Glück ist in meiner Clique alles vertreten...

Nur noch 2 Tage, dann fangen zum Glück die Ferien an und diese Tage sind auch noch Minimumdays. Das ist sau geil, weil wir dann shcon um kurz nach 12 nach Hause können. Am Freitag werde ich dann endlich einen Sleepover haben mit Ansatasia. Dann können wior endlich emhr, als nur immer einen Film gucken.Samstag will ich noch mit Tori X-Mas shopping machen. Den Rest hab ich noch nicht verplant. Läuft aber wahrscheinlich wieder aufs selbe hinaus: Morgens mich irgendwie von meinem Bett zu Luis Bett bewegen und am Abend wieder zurück in mein Bett. Vielleciht werde ich sogar noch mal aufstehen zwischendurch um aufs Klo zu gehn, aber ansonsten nur faullenzen... oder auch ncohmal Quod fahrn...

Frohe Weihnachten, schöne Ferien und frohes Neues Jahr.

Lg Lisa

1 Kommentar 17.12.09 00:16, kommentieren

Werbung


Geburtstag und so

Ich bin ja jetzt auch endlich 17 geworden. Aber wann genau kann ich nicht sagen, weil ich der meinung war, dass ich von Sonntag 15.00 Uhr bis Montag 15.00 Uhr geburtstag habe. Bin ja immerhin in Deutschland geboren worden. Die anderen meinten aber, dass ich Montag geburtstag habe, weil ich ja in Kalifornien bin...

Also hab ich beides genommen und hatte von Sonntag 15.00 Uhr bis Ende Montag geburtstag. Warum auch nicht? Sonntag waren wir (ich, Luis, Cindy, Char und ihre Freunde essen). Char hat schon das ganze Wochenende ihren geburtstag gefeiert :D Danach sind wir weihncachtsshoppen gegangen (nur noch ich, luis und Cindy) und zu letzt zu mir. War einegentlich ganz...

Am Montag musste ich leider zur Schule. Der angesagte schnee ist dann doch nicht gekommen (wenn schnee ist können die schulbusse nicht fahren und das heißt keine schule schnee kommt hier ja immerhin auch nur alle 10 jahre). Dortz habe ich einen Haufen essen bekommen (ein blech brownies, brownies zum selber machen, 2 glas nutella, cookies und schokolade!). Ein paar haben auch Happy birthday gesiungen :D NAch der Schule war ich noch mit Cindy in Chico und danach kuchen essen... meine fier kommt erst am Wochende...

Und jetzt muss ich nochmal was zu Luis sagen: Er ist STUDENT OF THE MONTH! Das wird immer nur einer... und dafür bekommt er auch einen Schoolarship (Anm.: Umsont studieren!!!) und so einen award überreicht usw. ... also richtig häftig. Sein Zeugnis besteht ja immerhin auch nur aus A's. Außerdem ist er captain (!!!) des Baskettball teams (sind nur zwei für die ganze Saison!). und das zum zweiten mal (letztes jahr er und sein bruder). Vielleicht sollte man noch erwähnen, dass er als sophmore (10 klässler) schon ins Varsity team (das was zählt!!) aufgenommen wurde, obwohl man normalerweise in der 10 klasse nur JV is (junior varsity... also darunter)... war halt zu gut. Schaffen nur ganz wenige. Ganz neben bei (also im Frühling, wenn basketball aufhört) macht er Track und ist zufällig auf platz nummer 50 in ganz kalifornien!! Also in nortkalifornien 7ter (glaub ich...). Vielleicht schafft er es soagr STUDENT OF THE YEAR zu werden, dann hängt sein bild ein komplettes jahr im Office... chancen dazu hat er ja zu genüge... es macht mir schon fast angst, dass er in alldem so gut ist! und dauernd wird mir von allen (freunden, lehrern und eltern) erzählt´, dass er total nett und witzig ist. langsam geht das echt zu weit und wirklich jeder mag ihn! ich mein das ist doch ncit mehr normal... aber ich will mich mal nicht beschweren

und jetzt zu mir: ICH HABE MEINE EXIT EXAMS BESTANDEN!!! Seit stolz auf mich. Also ich musste eins in MAthe und Englisch schreiben, um zur graduation zugelassen zu werden. Mathe war klar, dass ich das schaffe... aber englisch ist schon ziemlich schwer, vorallem wenn sogar die ammis durchfallen! und ich ahbe beides nach dem ERSTEN MAL bestanden!!! So geil, ich mein ICH und ENGLISCH, wir waren noch nie freunde...

diese woche erkläre ich trotz allem als scheiße! ich hab einfach keine zeit und zu viel schule. morgen schreib ich nen wichtigen test in american government und kann nichts! Am donnerstag schreib ich einen wichtigen test in sport und kann auch nichts... cih kann nciht mal lernen, weil ich keine notes abgeschrieben habe von der wnad und ich morgen außerdem direckt nach der schule ins fitnesststudio geh und wenn cih wieder komme ist es bereits spät abends (ist ja auch in chico). und am freitag muss ich eine wichtige arbeit in englisch abgeben, die meine note um eine note verbessert, aber ich hab am donnerstag noch so ein komisches awards ding für tennis und nicht genügend zeit das fertig zu machen... einfach nur zum kotzen... vorallem ist in der nächsten woche der ganze finals scheiß... d.h. ich muss zum ersten mal hier wirklich was für die schule lernen.

irgendwie muzss ich am wochende noch nach chico um weihnachtsshopping für meine gastfamilie zu machen... und ich hab dauernd schon was anderes geplant. mir fehlt hier echt die zeit...

Werd am wochende dann wahrscheinlich noch von meiner geburtstags feier berichten.

und hier ist noch einen link zum thema football:

http://www.vimeo.com/7595601

das ist unser footballteam und mein freund ist auch drin zu sehen und vorallem ich! letzte szene, ich steh dort bei den zuschauern. ganz kurz bin ich zu sehen (weißes footballshirt mit der nummer 79)...

wurde gemacht für ne, really... dort könnt ihr dann mal sehen wie bekloppt die hier wegen dem football sind!

liebe grüße aus dem zufrierendem kalifornien

1 Kommentar 9.12.09 06:44, kommentieren

Quad driving is fun!

Today is the big day: Thanks Giving. But it's not cool, because i'm bored and tired. Just the time before the celebration started was fun, because i was at LKuis house

So weiter geht es dann auch mal, in deutsch, für die nicht englisch sprechenden. Also wie schon gesagt: momantan is mir langweilig und ich bin hundemüde. Dass ich müde bin ist leider auch meine schuld, denn gestern war mein mund wieder schneller als mein gehirn. Es lief ungefähr so ab:

Luis: Do you come tomorrow to my house?

Ich: Yes. I would stand up early for you! (First mistake!)

Luis: Early?

Ich: Of course! (Hab ich schon erwähnt, dass er am Wochenende nie länger als 6:30 schläft, weil er dann immer hell wach ist?)

Ich: You say the time, I come! (Second mistake! Our definitions of 'early' are different.)

Luis: Ok, then be at 7:30 at my house.

Ich: Ok. (I needed my time to registrate that I have to stand up at 6:30 to be there at the right time and then was it to late...)

Heute morgen bin ich ann tatsächlich um 6:30 (in den Ferien!!!!) aufgestanden, nachdem mir klar geworden ist, dass er mir wahrscheinlich keine meiner lügen abkaufen würde, dass ich nciht kommen konnte.)

Ich also total motiviert hin und mich erstmal in sein Bett gelegt (hab ich schon erwähnt, dass es riesig ist und total gemütlich?). Das wars dann auch erstmal für die nächsten 1.5 stunden an bewegung. Und dann kam das geilste am ganzen tag, denn er hat mich gefragt, ob wir nicht quad fahren wollen.

Es war einfach sau geil. Wir sind halt zuerst (also cih saß vorne und er saß hinten und ist gefahren) zwischen den Olivenbäumen zu so einer Weider gefahren. Danach sind wir auf die Weide (wo noch zwei pferde standen) und konnten dort dann auch schneller fahren. Sein Fehler war nur, mich dann auch mal fahren zu lassen. Denn als ich mich endlcih getraut habe schneller zufahren, hab ich gleich das näöchste Schlagloch mitgenommen. Für mich nicht so schlimm, aber als junge, wenn man breitbeinig irgendwo sitzt... :D tat mir auch voll leid! Auf dem Rückweg sind wir auf die Straße und dort hat er dann richtig gas gegeben (also für ein quad!)... am Ende wraen wir 30 mph (ca. 50 kmh). Da hat man schon ordentlich den Fahrtwind gespürt. Am Ende hat er mich dann noch über deren Grundstück fahren lassen (also bei den O,livenbäumen)... sein Fehler war nur mir zu erklären, dass er den nachbarhund abgeschossen hat, was ich ihm im ersten moment geglaubt habe und ausversehen das Gas losgelassen hab. D.h. soviel wie schnelles bremsen :D ich bin echt frohh, dass ich das ohne verletzunegn überstanden hab.

leider musste cih schon um 11 uhr zu hause sein, weil dann die gäste kommen sollten. Dann kam der langweilige part: haufen leute die ich nicht kenne und auch noch steinalt sind (famlie halt) und ein haufen essen, das nicht schmeckt.

Gestern war ich in Redding shoppen. wobei es nicht wirklich shoppen war, weil ich mir nichst gekauft habe. Ich kann immer noch nícht nachvoll ziehen, warum luis mir nicht den riesigen Flat TV zum Geburtstag schenken will. Bin ich ihm denn nciht diese 3000 dolar wert?

Ich muss mir mal eine TO-DO liste machen, mit sachen die ich hier noch umbedingt gemacht haben muss, sonst vergesse ich die hälfte wieder und ärgere mich in deutschland, dass ch das nicht gemacht habe. (unter anderem schulbus fahren, McDonalds besuchen und Jack in the box etc.).

das mit dem bilder hochladen will wieder nicht klappen... tut mir echt leid. aber es ist nicht meine schuld, ich mache alles richtig! der computer zeigt sie einfach immer nur nie an!!!

Ansonsten passiert hier nicht soviel... einfach einen haufen chilln und fernsehn gucken und freunde treffen...

27.11.09 01:32, kommentieren

Yehaaaa!

"Come join the band

And give a cheer for Corning Red

Throughout the land

The Banners waving overhead

Corning for you

Each loyal comrade brave and true

With might and main

Sing this refrain

Forever and forever Corning High

RAH! RAH!"

Das ist unsere Schulhyme, die auch bei jeder Gelegenheit (also Really's) gesungen wird. Eiegntlich nicht besonders, wollte ich nur mal so anmerken.

Was aber viel geiler wird, VIEL GEILER!, ist der morgige Tag. Es ist nicht nur Vorende der Woche, es ist auch das Powder Puff Game. Für alle, die nicht wissen was das ist: Da spielen die Mädels (also ich) Football und die Footballer sind Coaches oder Chearleader. Montag hatte cih das erste Mal training, wobei ich nichts gelernt habe (nur, dass ich am Anfang den Arsch nicht so rausstrecken soll). Heute ist dann letztes Mal vor dem großen Spiel. Aber was halt so richtig (RICHTIG!) geil dadran ist, ist dass mein Freund Chearleader speilt :D Wenn cih Glück habe trägt er sein Kostüm shcon in der Schule! Also ein richtiges Kostüm von unseren Chearleadern (sind ja genug fette dabei, wobei mein Freund ja nicht fett ist, sondern einfach nur viele Muskeln hat). Leider weigert er sich von mir geschmickt zu werden. Das wird echt mal lustig. Ich versuche auch Fotos von ihm zumachen (kurzer Rock, sehr körperbetonend...)

Was die ganze Sache aber noch topt ist die Tatsache, dass er nicht irgendein Chearleader ist, er ist MEIN Chearleader. Und die Chearleader bringen numal den Footballern (also mir) am Tag der Spiele essen und so ein Kram mit. Ich hab ihm schon gesagt: "I want candy, cookies or brownies (he should do it at his own!), some toy and gum!" Mal schaun ob er's wirklich macht...

Und Schule läuft super. Auch wenn ich die Noten nicht halten kann, habe ich momentan 5 (!!!!!!!) A's (also die beste Note!) in Mathe (ha, Herr Dirs, kiss my ***!), Musik (obwohl ich nie wirklich aufpasse), ROP Media and Design (sogar ein A+ weil ich mehr Punkte hab, als man eigentlich bekommt), Business Technology (da ist es aber eher schlechter) und last but defently not least P.E. (ja, trotz meiner Faulheit!). Dann leider noch zwei C's in English (aber besser als vorher) und American Government (zu faul, um das alles zu lernen...). Bin ich gut oder gut. Und Luis der Streber hat natürlich nur A's...

Ansonsten hat sich hier das Wetter auch verschlechtert. Morgens frier ich mir immer den Arsch ab und komm mit tauben Händen an der Schule an (ich wehre mich gegen Handschuhe, ich bin in Kalifornien!).

 

Außerdem hat Cindy angefangen Regeln auf zu stellen:

1. Wenn ich mit meinem Freund alleine in einem Zimmer bin, dann muss die Tür KOMPLETT offen sein! Wehe wenn nicht...

2. Nicht unter einer Decke (Jacke auc nicht...)

3. Niemals so planen, dass wir irgendwo alleine sind (sowohl Kino, shoppen, als auch in irgendeinem Haus)

4. Falls es doch mal vorkommen solle (aus unergründlichen Gründen), dass wir alleine bei mir zu Hause sind, müssen wir ins Wohnzimmer gehen, damit es nicht so aussieht, als ob wir- (der Rest bleibt jedem selbst überlassen)

... hart hart, sag ich nur. Und manchmal auch ziemlich nervig!

Nächste Woche habe ich dafür FERIEN. Weil nämlich ist Thanks Giving. Das heißt fressen ohne Ende und Haus putzen. Cindy's Familie kommt und daher muss ich mal putzen.

Mama, hab ich schon erwähnt, dass ich noch nie mein Zimmer saugen musste? Und auch nicht aufräumen (hab ich aber selbstgemacht, nachdem ich über meine eigenen Sachen gefallen bin)! Im Haus arbeiten muss ich auch NICHT! Auch nicht im Garten oder sonst wo. Ich soll halt nur regelmäßig mein Geschirr in die Küche stellen... ...dementsprechend sieht es aber auch hier aus :D im Kühlschrank weiß ich auch nie, ob der Schimmel beabsichtigt ist. Wenn nicht, dann wird der einfach rausgekratzt und der rest wird gegessen! Mh, lecker!!!

In letzter Zeit bin ich zu einem Peanutbutter Freack mutiert. Meine Top 3 Produkte sind: Peanutbutter Sandwich with Jam, Äpfel eingedippt in ganz viel Peanutbutter und zu guter letzt Peanutbutter with Schokolade! Einfach nur köstlich...

Werd mich jetzt mal fertig machen, um mit Nils die Hausaufgaben für American Government zu Ende zu bringen (alleine kriegen wir das nciht auf die Reihe), dann muss ich noch mein T-shirt fürs Powder Puff Game bemalen (natürlich bin ich Nummer 79) und dann geht es auch schon zum Powder Puff Training! Wuhuu, das wird kalt. Denn nachts friert man sich echt alles ab...

UND WER HAT MIR EINE FARIN URLAUB GITARRE GEKAUFT?! HÄ? ICH HAB MICH AUF EUCH VERLASSEN!!!!!

1 Kommentar 19.11.09 01:07, kommentieren

NOCH 3 TAGE!!!

Und wie läuft es so mit dem ersteigern meiner Gitarre, hm?!? Ihr habt noch drei Tage, dann muss geboten werden. Bei der Tennisgitarre würdet ihr glaub ich sogar noch unter 2000€ wegkommen! Also Hopp Hopp.

Bei mir läuft hier sonst alles wie geschmiert. Gestern und heute musste ich mal wieder mein Exit Exam schreiben. Gestern Englisch: scheißen schwer! und heute Mathe: geht es noch einfacher? Das Problem war nur, dass wir das ja schonmal geschrieben haben, aber die hatten das halt noch nicht kontrolliert, also mussten wir es ein zweites Mal schrieben, für den Fall, dass wir beim ersten Mal durchgefallen sind. Das Problem war nur, dass wir das von Schilbeginn schreiben, bis wie lange wir brauchen. Und heute hatte ich in der dritten Period Musik zusammen mit Luis und weil das schon gestern nicht geklappt hat, habe ich mir heute den Arsch aufgerissen möglichst schnell fertig zu werden. Es war zwar einfach, aber ich hab halt ab und zu nur das genommen, was am besten gepasst hat. ICh bin mir aber sicher, dass ich das beim ersten mal schon bestanden habe... nur englisch halt nicht. und wenn wir das nicht bestehen, dann werden wir nicht zur Graduation zugelassen aber alles lief gut, ich kam immherin noh rechtzeitig zu musik :D

Wochende war mal HAMMERGEIL! Zuerst am Freitag Haley's B-day. Total lustig und wir hatten sogar einen Pinada. (Siehe Bilder, ich habe fünf neue reingesellt!). Das Football game war aber leider in Susanville, das ist drei stunden entfehrnt und deshhalb bin ich dann doch zu haley'S geburtstag gegangen. Wir haben leider auch verloren. Trotzdem sindf wir in den Play Offs, also mindestens noch 2 Spiele mehr. Höchstens 4... dann ist es vorbei :'( Am Samstag mehr oder weniger lange geschlafen und dann zu Luis Buder und Filme guckt, passend zu Hallooween. Später ging es dann noch zu einer kleinen Hallooween, fernsehabend party Am nächsten Tag kam dann Luis zu mir und waben, welch Wunder, DVD's geschaut!!! Danach (natürlich sehr abwechslungsreich!) sind wir noch zu ihm und haben (ihr werdet es nicht glauben) DVD's geschaut :D Wobei ich mich jetzt schon in sein Bett verliebt habe! Es ist RIESIG und toal kuschelig

Was jetzt aber mal nicht so toll ist, ist dass ich ab morgen bis Sonntag zu meinem Academic Guide ziehen muss. Cindy ist weg und sie will mich nicht mit Grandpa alleine lassen xD da hab ich zwar ein großes Bett, aber das Appartment ist wei von der Schule entfehrnt, das Essen schmeckt nicht und der MAnn von ihr macht mir Angst! Werd mich halt bemühen alles weitesgehend verplant zu haben, sodass ich nicht zu alnge in der Wohnung hocken muss.

Bin grad von Starbucks wiedergekommen. NAch der Schule sind Ashley und ich noch ein bisschen durch Downtown gelaufen und Sachen eingekauft, denn ich brauchte OBs. Klingt einfach, war es aber nicht. und die ganze Sache ist noch scheißen teuer.. Nicht so, dass es hier normal Tampons gibt, hier haben die so ein komisches Platik ding dran. Wir waren halt im Shop, wo Ashleys mom arbeitet und dann hat die mir erstmal eine erklärung gegebn und mir die größen erklärt! manchmal fühl ich mich echt wie eine außerirdische. und für 8 bucks hab ich 40 dinger bekommen. Teuer! Wer nicht weß, was er mir schenken soll: schickt mir deutsche OBs, bitte! Und MILKA schokolade... oder einen Döner.

Tennis ist ja jetzt vorbbei, d.h. ich chill jetzt nach der schule immer mit freunden und verweigere komplett den Sport. Nur dem Schulsport kann ich nicht entkommen. heute hatten wir wieder eine mile to run. Und ich war ganze 8:24 schnell! Seit stolz auf mich. Ich bin dort echt langgejagt. Danach war mir so schlecht, dass ich fast gekotzt hätte. aber das sit echt phänomenal! Für alle die es nicht wissen: Eine Meile ist 1.6 Kilometer (1600m) lang!

So, werd jetzt mal schluss machen und wieder total sinnlose chatgespräche mit Jose führen.

(Hab ich schon erwähnt, dass neue bilder on sind? also rechts auf bilder klicken und runter scrollen. Bald kommt noch ein bild hoch, wo ich eine Football uniform trage! das bild ist aber leider oihne helm. Aber der hat es in sich. Der ist sowas von schwer! ich hatte den auf und sobald ich meine kopf nur ein stück geneigt habe, ist mir mein schädel auf die schulter geknallt, weil dieser helm so schwer war!)

5.11.09 03:21, kommentieren

!!! SPENDEN !!!

Wann habt ihr das letzte Mal gespendet? Lange her oder? Deshalb will ich euch die Chance gebn dies zu machen und zwar für einen wirklich guten Zweck.

DENN Farin Urlaub (Licht das selbst der Sonne trotzt) oder bekannt als Gitarrist bei den ärzten (der besten Bänd der Welt), versteigert 4 seiner Gitarren. Der erlös dieser geht, dann an de für jede Gitarre vorgesehende Organistion. Es ist kein: Farin-Urlaub-braucht-mehr-Geld-als-er-eh-schon-hat Ding. Und außerdem will ich die Gitarre.

ICh beiße mir gerade hier so ziemlich in den Arsch, weil ich eine sieser wundervollen, himmlischen, geile, gutausehenden und von FARIN URLAUB gespielten Gitarren will!!!

Und weil ich selbst niemals das nötige Kleingeld zusammmen kratzen könnte, kam mir die gloreiche Idee, dass ihr das für mich macht :D Ich mein ihr müsst einfach alle ganz viel Geld zusammenschmeißen, was alles gespendet wird! Also für einen guten Zweck und gleichzeitig würdet ihr mich damit zum GLÜCKLICHSTEN MENSCHEN DIESER GANZEN  VERDAMMTEN WELT MACHEN!!!!!!!

Hier die links zum bieten:

1

2

von diesen Links komt ihr auch zu den anderen beiden Schmuckstücken!

Also BITTE, legt alle euer Geld zusammen, ihr wolltet doch schon alle mal was spenden und ersteigert mir eine Gitarre. Die dazugehörigen Organisation stehen jeweils im Angebot drin. Ich mein es ernst, besorgt mir so eine Gitarre. Ansonsten Flipp ich total aus.

So schwer ist spenden doch nicht? Außerdem helft ihr damit Menschen und nicht nur mir... schämt euch, wenn ihr nicht spendet!

Ansonsten mach ich hier noch einen Schreibstreik und ihr werdet nichts mehr von mir hören, bis ich im Fliger nach Deutschland sitze. Adio!

1 Kommentar 30.10.09 04:04, kommentieren

I'm so sad...

... because my boyfriend has cut his hair I haven't seen it yet, but it's shorter!!! Ahhh...

Ansonsten ist bei mir alles im Lot. Freitag erstmal zur Bowling Alley und dort DDR (Dance Dance Revolution) und so ein komisches anderes Speil gespielt. Danach ab zum Footballgame, das wir natürlich gewonnen haben Bisher habe mich immer gefragt warum so ein paar Freaks über 3 Stunden Autofahren, nur um von einer Schulmannschaft ein Footballgame zu sehen. Jetzt bin ich selbst einer!!! Ich würde alles dafür gebem, um am nächsten Freitag zu dem Spiel zu gehen. Nur es ist über 3 Stunden entfehrnt... aber es ist das alles enstscheidene Spiel. Wenn wir das gewinnen, dann haben wir den ersten Paltz in der Liga so gut wie sicher. Wnn wir verlieren nicht. Außerdem ist es das vorletzte Speil Außer wenn wir ersten Platz sind, dann folgen noch drei weitere...

Samstag musste ich dann Schule machen, d.h. eine scheiß Lektüre lesen, die ich nicht verstehe und dazu auch noch dumme Fragen beantworten. Über 2 Stunden habe ich dort gehockt. Den Rest des Tages habe ich mir mit Luis DVD's angeguckt. Wobei wir die Tür offen lassen mussten, weil Cindy uns sonst nicht alleine in einem Raum lässt. Aber am Anfang hatten wir die Tür nicht komplett geöffnet, sondern nur halb und dann kam sie ins Zimmer und hat uns gefragt, ob wir das eine offene Tür nennen. Als sie das das erste Mal von mir verlangt hat, dachte ich sie verarscht mich! Ist aber nicht so... beruhigend ist aber, dass ihre richtigen Kinder das selbe Schicksal hatten :D Besonders lusitg fand ich aber den Harry Potter Film. Besonders als Luis mir folgendes erklärt hat: Lord Voldemord wants Harry Potters stick! Ich hab mich so tot gelacht, weil ich zu spät gemerkt habe, dass er den Zauberstab meinte!

Heute war ich dann mit Ana in Chico. Zuerst shoppen und dann im Kino. Und als ich nach Hause kam und Luis angerufen habe hat er mir erklärt, dass er egrade die Haare geschnitten bekommt -.- Ich will das nicht, weil seine Haare sind so fluffig! Jetzt wohl nicht mehr...

Hmm, sonst werde ich mich heute Nacht noch durch den Rest durch die Lektüre quälen müssen... diesesmal habe ich auch nicht mal Hilfe bekommen.

Sonst passiert eigentlich nur das übliche. Nichts neues... die Fotos vom WE werde ich später vielleicht noch hochladen.

P.S.: Jeder der mir vielleicht was nach Kalifornien schicken will zum Geburtstag (also jeder :D jk) sollte das jetzt machen, denn das dauerd manchmal über einen Monat bis das hier ankommt

26.10.09 05:46, kommentieren